Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welche Boxen für Sammelbestellung?

  1. #1
    High School Player
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Speyer-Römerberg
    Beiträge
    165

    Standard Welche Boxen für Sammelbestellung?

    Hi Leute,

    am 09.10. veranstaltet S04-Niels mal wieder eine Sammelbestellung bei DA (siehe Forum).

    Ich hab beschlossen mir auch über diesen Weg ein paar Boxen zu bestellen und wollte mal Fragen welchen Fokus ihr bei der Boxenauswahl habt?

    - Viele Packs und die Chance auf gute Hits oder eher High End Boxen mit wenigen Cards dafür aber große Hit Chancen?

    - Alte (2000 - 2009) oder eher neuere (ab 2010) Boxen?

    - Lizenzierte oder nicht lizenzierte Produkte?

    - Boxen wo die Hits oft Redemptions sind?

    - Eher UD oder Topps oder doch andere Hersteller (Fleer usw.)?


    Gruss Indianspower
    Looking for Nomar Garciaparra, Randy Johnson and Ryan Zimmerman Cards
    My Beckett
    Nomar Garciaparra Count: 580 of 6552 - 8,85%

  2. #2
    Sophomore Avatar von Duxis
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Sömmerda
    Beiträge
    1.063

    Standard

    Also UD wirst du sicher leider weglassen können keine Lizenz mehr!
    Um Topps wirst du nicht drum rum kommen, Bowman auch, vielleicht Pannini noch.

    Ich wäre für nen guten Mix aus "Oberklasse" und Boxen mit vielen Packs, wo in jedem Pack was lauern kann. Bowman Chrome geht immer gut. Topps Chrome gefällt mir persönlich ganz gut. Oder du schaust mal in die TTT oder Sterling Produkte rein, wenn es teuer sein darf.

    Wie ist denn dein Budget so?
    Collecting Max-Kepler Rozycki an Donald Lutz
    Looking for 2001 UD SP Game Used Bat Edition

    Photobucket
    Core Four
    2 - 20 - 42 - 46

  3. #3
    Hall of Fame Avatar von Danyo
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    Paderborn / Berlin
    Beiträge
    4.874

    Standard

    Zitat Zitat von indianspower Beitrag anzeigen
    Hi Leute,

    am 09.10. veranstaltet S04-Niels mal wieder eine Sammelbestellung bei DA (siehe Forum).

    Ich hab beschlossen mir auch über diesen Weg ein paar Boxen zu bestellen und wollte mal Fragen welchen Fokus ihr bei der Boxenauswahl habt?

    - Viele Packs und die Chance auf gute Hits oder eher High End Boxen mit wenigen Cards dafür aber große Hit Chancen?
    Ich stehe einfach auf Bowman Chrome...
    Viele Packs und gute Chancen!

    Von den High End Produkten finde ich die aktuellen nicht sehr prickelnd.
    FiveStar hat schlechte Qualität
    TTT hat nahezu nur Sticker AUs
    Museum Collection...hm...vielleicht. Hat aber manchmal eine komische Spielerauswahl. Vielleicht mal die Checklist angucken!
    Immaculate finde ich trotz fehlender Lizenz noch am spannendsten. Der Preis ist auch (okay).
    Zitat Zitat von indianspower Beitrag anzeigen
    - Alte (2000 - 2009) oder eher neuere (ab 2010) Boxen?
    Es gab in der Vergangenheit einige legendäre Sets, die auch noch verfügbar sind. SweetSpot 2001 zB...
    Da muss man einfach mal gucken was einem von der Optik her gefällt und wie viel € man in der Tasche hat.
    Zitat Zitat von indianspower Beitrag anzeigen
    - Lizenzierte oder nicht lizenzierte Produkte?
    siehe Immaculate
    Zitat Zitat von indianspower Beitrag anzeigen
    - Boxen wo die Hits oft Redemptions sind?
    Das solltest du vor allem beim Kauf von älteren Boxen beachten!
    Zitat Zitat von indianspower Beitrag anzeigen
    - Eher UD oder Topps oder doch andere Hersteller (Fleer usw.)?
    Wie es dir beliebt. Kommt natürlich immer auf den Jahrgang an.

    Unterm Strich: Ich breake selbst relativ wenig und egal was du dir kaufst...es wird auf jeden Fall viel Spaß machen!
    MLB - Ken Griffey Jr - Ted Williams - Michael Jordan - 1961 Topps -
    NBA - Sebastian Telfair -
    Photobucket|BeckettSite|YouTubeChannel
    Griffey Jr. Count: 1826

  4. #4
    High School Player
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Speyer-Römerberg
    Beiträge
    165

    Standard

    Ich hab immer gerne UD Produkte vor 2011 geöffnet, da mir die Serien gefallen und auch die Lizenz noch da war. ;-)

    Bowman Produkte gefallen mir persönlich nicht so sehr.

    Dein Satz: "Ich wäre für nen guten Mix aus "Oberklasse" und Boxen mit vielen Packs, wo in jedem Pack was lauern kann. " beschreibt ziemlich genau wie ich meine Boxen in der Regel auswähle.

    Ich tendiere wohl eher zu älteren Serien (1997 bis 2008) da ich hier am aktivsten das Hobby betrieben habe und sehr viele Boxen gebreakt hatte. Das prägt irgendwie....

    Die Immaculate reizt mich schon sehr und könnte eventuell den Weg in den Warenkorb finden.

    Wie sieht das mit alten Redemptions von UD aus. Gibt es eine Möglichkeit diese noch einzulösen?

    Mein Budget liegt bei 500 bis 600€.


    Gruss Indianspower
    Geändert von indianspower (29.09.2014 um 14:38 Uhr)
    Looking for Nomar Garciaparra, Randy Johnson and Ryan Zimmerman Cards
    My Beckett
    Nomar Garciaparra Count: 580 of 6552 - 8,85%

  5. #5
    Moderator Avatar von Meatman
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Landsberg
    Country
    germany
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Bei den alten UD redemptions wirst du wohl wenig Glück haben...

    Topps lässt die Stadium Club- Serie und die High Tek wieder aufleben. Bin selbst gespannt, wie die live aussehen. Topps Chrome und Finest (keinerlei Redemptions in diesem Jahr ausser die Mystery redemptions) sind beides schicke Serien.

    Immaculate stimme ich Daniel zu. Zumal AU's vom Doc drin sind

    Bei der Qualität der Five Star muss man ein bisschen unterscheiden zwischen 2012 und 2013. Topps hat die "Verpackung" der Cards in 2013 geändert...
    Always looking for:

    Roy Halladay
    & Masahiro Tanaka

    |Bucket | Beckett | Tradelist | Flickr

  6. #6
    High School Player
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Speyer-Römerberg
    Beiträge
    165

    Standard

    Ja die Topps High Tek kommen im November raus und da werde ich sicherlich die ein oder andere Box breaken.

    Sind die Topps Five Star 2013 dann aufgrund der veränderten Verpackung qualitativ besser oder schlechter?


    Gruss Indianspower
    Looking for Nomar Garciaparra, Randy Johnson and Ryan Zimmerman Cards
    My Beckett
    Nomar Garciaparra Count: 580 of 6552 - 8,85%

  7. #7
    Moderator Avatar von Meatman
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Landsberg
    Country
    germany
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Die Ecken und Kanten sind nicht mehr soo arg beschädigt wie in 2012. Kommt aber wohl auch auf den Breaker an. Einfach mal nen paar Videos der beiden Serien anschauen auf YT. Sind genug Beispiele vorhanden.
    Always looking for:

    Roy Halladay
    & Masahiro Tanaka

    |Bucket | Beckett | Tradelist | Flickr

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •