Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 31 bis 41 von 41

Thema: Fcfl 2009

  1. #31
    High School Player Avatar von ws99
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    257

    Standard

    „What´s new – what´s old?“
    Wir sind in der zweiten Hälfte der regular season angekommen und langsam geht es um die Zipfel der Würste. Wie schaut es denn so aus vor dem MNG der Eagles gegen die Skins.

    DORTMUND WHALE RAIDERS (5-1) - 108.06
    Favre4ever (5-1) - 93.12

    Philly's Packers (2-4) - 109.12
    LoneStars (0-6) - 168.62

    Iceworld Dragons (3-3) - 116.08
    Freising Cheeseheads (3-3) - 80.64

    crazy hornets (3-3) - 102
    Black Tauber Cats (3-3) - 97.84

    Reds Sox (4-2) - 90
    Garmisch Wildernessboys (4-2) - 99.36

    Lichterfelde Fighters (2-4) - 103.3
    Obidag Bavarianators (2-4) - 74.74

    Im Spitzenspiel kann Benny durch eine gute Leistung der Eagles Defense den Sieg noch erringen. Da die Vögelchen in dieser Saison schon so manches Hühnchen geschlagen haben, denke ich wohl, dass ich nach dem 7 Spieltag 2 Niederlagen aufweise. Die LoneStars haben ihren ersten Sieg eingefahren und mal so richtig deutlich. 168 FPs sind eine Hausnummer, die man nicht alle Tage ans Brett bringt – Glückwunsch! Bei den alten Kumpeln Markus und Mirko sind die Stimmen auch schon ausgezählt und der Drachenhüter zwingt die Käseecken ins Kühlregal zurück. Bei den Hornissen wird es noch eng, denn der Gegner kann noch einen Spieler bringen. Ich tippe mal ganz keck auf einen Sieg der Kätzchen aus dem Taubertal (P.S. Scheuni was machen deine Truppen bei GLB?) Ähnlich wird es im Duell Süd gegen Nord ausgehen, wo die wilden Jungs aus Garmisch doch noch gegen die Piraten des Nordens verlieren werden, ein Versagen der Socken würde mich wundern. Klar und deutlich verhauen die Kämpfer aus Lichterfelde die Starkbiertrinker. Aber sein wir mal ehrlich, irgendwie färbt auf die Truppe von Obi das gruselige Spiel seiner Fanfranchise aus Washington DC ab.
    Gruß WS
    Geändert von ws99 (26.10.2009 um 19:35 Uhr)
    DWR - DORTMUND WHALE R[a]IDERS - FCFL

    "Wer nicht fragt, bekommt keine Antworten!"

  2. #32
    High School Player Avatar von ws99
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    257

    Standard

    Glückwunsch an Benny. Meine Vermutung hat nicht getrogen. Die Eagles hollen massig Punkte und schicken die armen Indianer skalplos zu ihren Squaws.

    ws
    DWR - DORTMUND WHALE R[a]IDERS - FCFL

    "Wer nicht fragt, bekommt keine Antworten!"

  3. #33
    Semistar
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    Farchant
    Beiträge
    1.132

    Standard

    und wieder ein verletzter RB auf meiner Liste ...

  4. #34
    Kindergarden Avatar von Sub Zero
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    97

    Standard

    @ Wolfgang:

    thx, war aber ein kanppes Ding nachdem Vernon Davis noch 3 TDs und fast 100 yds gemacht hat. Mir wäre lieber gewesen das Brett bei dir 30 Punkte macht und du mich schlägst wenn dafür die Vikings gewonnen hätten.
    Aber man kann ja nicht alles haben...
    Brett Favre und LaDainian Tomlinson !!!!

  5. #35
    Kindergarden Avatar von Obidag
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    43

    Standard

    Na Commish, dann pass mal auf, wie sich das abgefärbte gruselige Spiel meiner Truppe am Sonntag gegen Dein Team schlägt ...
    Fleer (R.I.P.) Tradition 1990 - 2006
    Carlos Rogers 2005
    Tradelisten: www.obidag.de

  6. #36
    High School Player Avatar von ws99
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    257

    Standard

    In der FCFL - mein lieber OBI - ist alles möglich.

    Leider in der NFL nicht und darauf bezog sich ja dann mein o.a. Beitrag. Die Redskins sehen diese Saison kein Land und wenn ich dann lese das der GM ernsthaft der Meinung ist, er habe Zorn einen roster geliefert der PO-qualität hat, dann zweifele ich an der Zurechnungsfähigkeit des Office.

    Aber da gehen die Skins ja Hand in Hand mit den Raiders und dem guten alten Al.

    ws
    DWR - DORTMUND WHALE R[a]IDERS - FCFL

    "Wer nicht fragt, bekommt keine Antworten!"

  7. #37
    High School Player Avatar von ws99
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    257

    Standard

    Und so war es dann auch. Die beiden Spieler der Saints, die OBI noch ins Spiel führen konnte, holten einen rd. 50 Punkte Vorsprung auf. Glückwunsch mein Lieber.
    DWR - DORTMUND WHALE R[a]IDERS - FCFL

    "Wer nicht fragt, bekommt keine Antworten!"

  8. #38
    High School Player Avatar von ws99
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    257

    Standard

    „Es geht um die PO-plätze!“
    10 Spieltage sind in der FCFL absolviert und nur noch drei Siege sind zu vergeben. Schauen wir vor dem 11. Spieltag auf die Tabellenstände unserer Divisionen:
    DONRUSS
    1 - Iceworld Dragons drachenwelt 6:4
    2 - Reds Sox red 6:4
    3 - Lichterfelde Fighters nepat 4:6
    PACIFIC
    1 - DORTMUND WHALE RAIDERS groeplinger2002 7:3
    2 - crazy hornets msee6 5:5
    3 - Philly's Packers phillygazelle 3:7
    TOPPS
    1 - Favre4ever SubZero 7:3
    2 - Black Tauber Cats scheuni 4:6
    3 - LoneStars LoneStar9 2:8
    UPPERDECK
    1.Garmisch Wildernessboys Rufus-Firefly 7:3
    2 - Freising Cheeseheads mfischer312 5:5
    3 - Obidag Bavarianators Obidag 4:6

    Am kommenden Wochenende können sich die Teams aus Dortmund, Freiburg und Garmisch mit einem Sieg in die Nähe des Divisionstitels katapultieren. Besondere Spannung birgt die DONRUSS, wo selbst Nepat noch mit drei Siegen in Folge und Niederlagen der Divisionsrivalen sich selbst die Siegerkrone aufsetzen kann. Deutlicher ist es da schon in den anderen Ligen, wo in der TOPPS Benny fast durch ist. Nur noch ein loosing Streak bei gleichzeitiger Siegesserie der Katzen kann ihn aufhalten. In der PACIFIC und der UPPERDECK sieht es noch ein wenig spannender aus. Doch was sagen uns die Matchups des Wochenendes?

    DORTMUND WHALE RAIDERS (7-3)
    crazy hornets[/URL] (5-5)

    Obidag Bavarianators (4-6)
    Garmisch Wildernessboys (7-3)

    Black Tauber Cats (4-6)
    Freising Cheeseheads (5-5)


    Iceworld Dragons (6-4)
    Philly's Packers (3-7)

    Lichterfelde Fighters (4-6)
    Reds Sox (6-4)

    LoneStars (2-8)
    Favre4ever (7-3)

    Im direkten Duell der PACIFIC treffen die Hornissen auf die Raiders. Nach dem Donnerstagspiel gehen die Raiders durch Williams in Führung. Können Gore und Addai jeweils auswärts für ihre Teams punkten. Oder kann der alte Mann mit der No. 4 an der Pille der Vikings für die Raiders gegen Seattle ein Riesenspiel produzieren. Zwar bieten die Hornissen Randy Moss auf, der auch dieses Jahr gute Stats produziert, doch in der Breite wird es für den Sieg nicht reichen.

    Im innerbayrischen Duell spricht alles für die Jungs aus dem Dunstkreis der Hochalpen, obwohl dort noch zwei Spieler im Lineup fehlen. Brady spielt gegen die Jets und Chris Johnson in Houston. Da müssten die Bavarianatoren schon mächtig auftrumpfen, um den Sieg der Boyz zu verhindern. Sieg für Rufus.

    Taubertaler gegen Freising. Und die legen mit dem alten Mann, der sich gerne mal eine raucht aus Miami mächtig los. 34 Punkte holt uns Ricky ganz allein und Scheuni hat noch „mächtige Mannen“ in den Startlöchern. Doch bitte unterschätzt den „kleinen“ Chinamann nicht. Rodgers gegen Frisco in Lambeau, MJD gegen Buffalo – da geht doch möglicherweise was. Dank sei Ricky, der Sieg bleibt im Taubertal.

    Die Drachen fahren nach Philly und die haben schon mal 18 Punkte aufs Board gebracht. Für mich eine spannende Partie. Palmer sollte in Oakland punkten, dafür sind die RBs etwas schwach. Andererseits soll Flacco den Colts die erste Niederlage beibringen und hat mit Jones und Maroney tendenziell stärkere RBs beside. Ich kann mich kaum entscheiden, doch da Jason Witten in diesem Jahr eher ein Ausfall ist, geht ein knapper Sieg nach Troisdorf.

    Bei Nepat geht es um die Wurst und bei den Eagles in Chicago um den Anschluß in der Division. Leider fällt bei Nepat Westbrock aus, doch er hat ja Peyton und Fitz. Aber wird das reichen? Das Nordlicht hat in diesem Jahr noch nicht gezündet und ich vermag mich nicht zu überzeugen, dass die Spieler im Lineup wesentlich stärker sind als die Jungs aus Lichterfelde. Enges Ergebnis and I go with the East over the North.

    Letztlich die Sterne aus dem Tabellenkeller in Freiburg. Benny hat Miami auf der Bank gelassen und bringt die Eagles – wenn das mal kein Fehler war. Die Sterne mit S. Jackson und Rivers, doch leider auch der bisherigen Lusche Slaton. Werden es letztlich Rice und Jennings für die Sterne entscheiden oder doch eher Mr. Wells und LT, der langsam ans Laufen kommt. Es wird knapper als die Tabellenstände aussagen und ich tippe dank Miami auf einen knappen Sieg der Einsamen.

    Und nun spielt mal schön.

    WS -
    DWR - DORTMUND WHALE R[a]IDERS - FCFL

    "Wer nicht fragt, bekommt keine Antworten!"

  9. #39

    Standard

    0,28 Punkte fehlten zum Sieg ist das bitter

  10. #40
    Kindergarden Avatar von Sub Zero
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    97

    Standard

    Ja Lone tut mir leid das war super krass
    Brett Favre und LaDainian Tomlinson !!!!

  11. #41
    High School Player Avatar von ws99
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    257

    Ausrufezeichen

    Solche Niederlagen schmerzen doppelt - ansonsten lag ich ja mit meiner Einschätzung nicht soweit von der Realität entfernt.

    Kommentare später - und

    denkt dran: am Donnerstag schon drei Spiele!!!!!
    DWR - DORTMUND WHALE R[a]IDERS - FCFL

    "Wer nicht fragt, bekommt keine Antworten!"

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •