• MTOM rules:
    - When submitting phase opens, you are authorized to upload up to a maximum number of medias (configured by the admin).
    - Once submitting phase ends, voting phase starts and you will be able to vote for your preferred media.
    - At the end of the voting phase, the winner will be awarded !

Was ist mit Eurer Sammlung, wenn Ihr nicht mehr seid?

mompitz

Legend
Instagram
@Themompitz
Hallo zusammen,

es ist zwar kein schönes Thema, aber ab und zu mache ich mir schon Gedanken darum und wollte Euch mal fragen was Ihr darüber denkt.
In meinem Fall bin ich mir sicher, dass meine Familie mit den Karten nichts anzufangen weiss. Daher gehe ich davon aus, dass diese dann bei Ebay landen würden. Meine Frau ist eh Kontra Karten eingestellt, deswegen wird auch wohl kein "Erinnerungsstück" bleiben. Meine 2 Töchter sind leider auch nicht sammelaffin.

Also Deckel zu, Karten weg. :(
 

jrrider

Legend
Das ist aktuell klar geregelt. Die "unnötigen" Karten werden wahrscheinlich verkauft, wenn ich es nicht doch schon vorher erledigt habe. Lediglich die PC für unseren Jordan (Michael Jordan) und Finn (Eishockeygoalies, Fussball, ggf. Lakers) verbleiben bei den Kindern. Ob meine Frau Ihre PC (Film, Fernsehen, Musik) dann behält, ist ihre Entscheidung. Aber wenn es darüber nachzudenken gilt, gibt es gute Freunde welche immer helfen werden. Somit sehe ich das ganz entspannt, auch wenn das Thema natürlich früher oder später jeden von uns betrifft.
 

MVP-Aron

Legend
Eine gute Karte lass ich mir ins Grab legen und der Rest kommt vorher weg, wenn sie keiner in meiner Familie will. Mal sehen. Meine Kleine ist ja erst 10 Monate alt. Ist noch Zeit...
 

jrrider

Legend
Da wäre die Auswahl viel zu schwer um nur eine Karte "mitzunehmen!"! Ich denke eher das wir alle vorher dafür sorgen einen unbeschwerten Lebensabend zu verbringen. Obwohl - wir können auch alle in einer Altersresidenz (CARDBOARDFRIENDSTOWN) zusammen wohnen und dann jeden Tag unsere Schätze präsentieren. Nix Bingo, sondern Tradekaffee etc... :ROFLMAO:
 

MVP-Aron

Legend
Da wäre die Auswahl viel zu schwer um nur eine Karte "mitzunehmen!"! Ich denke eher das wir alle vorher dafür sorgen einen unbeschwerten Lebensabend zu verbringen. Obwohl - wir können auch alle in einer Altersresidenz (CARDBOARDFRIENDSTOWN) zusammen wohnen und dann jeden Tag unsere Schätze präsentieren. Nix Bingo, sondern Tradekaffee etc... :ROFLMAO:


Klingt super. Wäre dabei. Die Frage ist nur, auf welchen Ort wir uns einigen. Fakt ist: Ein Laden, wo man Karten kaufen kann, muss per Rollator zu erreichen sein. Wenn USA, dann muss auch ein Target oder Wal-Mart in der Nähe sein. Dann lungern wir auch ab 6 Uhr morgens vor den Regalen rum.
 

RonTom

Legend
Klingt super. Wäre dabei. Die Frage ist nur, auf welchen Ort wir uns einigen. Fakt ist: Ein Laden, wo man Karten kaufen kann, muss per Rollator zu erreichen sein. Wenn USA, dann muss auch ein Target oder Wal-Mart in der Nähe sein. Dann lungern wir auch ab 6 Uhr morgens vor den Regalen rum.

"Villa Cardboard" in Pattaya ;)

Ich werde auch eine Karte mit ins Grab nehmen und zwar die RC. Der Rest geht an meinem Sohn oder wird verkauft.
 

charly41

Legend
Toller thread (y)
ich persönlich habe da keine Probleme, die Sammlung geht an den Sohnemann, der selbst ein erfahrener Sammler ist, der wird schon wissen, was
er damit tut.
 

MVP-Aron

Legend
Ich werde nie aufhören. Bin seit meinem 11. Lebensjahr dabei und bin jetzt 36. Es wird mit dem Ende ein Ende sein. Vorher. Nein. Ich kann das gedanklich nicht beenden.
 

charly41

Legend
ist natürlich was dran, an dem was du sagst, aber du bist ja noch ein "junger Bursche" ;) und die Gedanken an eine etwaige Sammlungsauflösung werden unweigerlich kommen, habe das selbst schon mehrmals durchgemacht aber, Gott sei Dank, habe ich nicht aufgehört :devilish:

Ich werde nie aufhören. Bin seit meinem 11. Lebensjahr dabei und bin jetzt 36. Es wird mit dem Ende ein Ende sein. Vorher. Nein. Ich kann das gedanklich nicht beenden.
 

bastibohne

Sophomore
Bei mir wissen meine beiden Jungs was sie an ihrem Papa haben... ;-) Und sie wissen auch, an wen sie sich wenden können, falls es Fragen gibt. Und meine Freundin steht unserem Hobby auch positiv gegenüber, so mache ich halt keinen anderen Mist. Super Thema übrigens!
 

Users who viewed this discussion (Total:0)

Oben