• MTOM rules:
    - When submitting phase opens, you are authorized to upload up to a maximum number of medias (configured by the admin).
    - Once submitting phase ends, voting phase starts and you will be able to vote for your preferred media.
    - At the end of the voting phase, the winner will be awarded !

Alles Mögliche

preuschi

Hall of Fame
Die Wahl zur HoF hat so gut wie keinen Einfluss auf die Kartenpreise der jeweiligen Spieler. Insbesondere langfristig.

Zwar kann es in den Wochen vor und nach der Wahl einige Spekulationen geben, gerade bei Spielern, welche überraschend den Einzug schaffen. Doch im Großen und Ganzen sind die meistgesammelten Spieler nahezu ausnahmslos vorbestimmt für die HoF, so dass es keine Überraschung ist, wenn sie dann gewählt werden.

100% Wahl, ja oder nein ? Im Grunde auch uninteressant auf lange Sicht. Es kennt ja eh kaum jemand die Prozentzahlen.
Wäre ohnehin fraglich, warum KGJ näher an 100% kommen sollte, als Nolan Ryan oder Cal Ripken Jr. Immerhin ist er Playoff-technisch nahezu untergetaucht, was bei einem Spitzenspieler eher selten ist. Auch sind 13x All-Star weniger beeindruckend, im Vergleich zu 19x in Folge, wie bei CRJ.

Aber wiegesagt, ist eh nicht so interessant auf lange Sicht. KGJ profitiert von seiner enormen Popularität, seinem eleganten Schwung, speziell im Kartenbereich von seinem Marketing als Upper Deck Spokesman, seinem bekannten Vater, u.v.m.
 

Ajax

Star
Topps hat ja in einigen Produkten Buybacks reingepackt, wo nur ein Aufdruck auf die alte Karte raufkam.

Ist die dann weniger wert, als im Originalzustand?

Keine Ahnung, warum dort unbedingt der Aufdruck rauf muss.
 

Eck

Highschool Player
Must send first
Ja, Buybacks mit Aufdruck sind in der Regel um einiges weniger wert. Manche Buybacks ohne Aufdruck können hingegen wesentlich teurer als die ursprünglichen Karten sein.

It's a funny old world.
 

Users who viewed this discussion (Total:0)

Oben