• MTOM rules:
    - When submitting phase opens, you are authorized to upload up to a maximum number of medias (configured by the admin).
    - Once submitting phase ends, voting phase starts and you will be able to vote for your preferred media.
    - At the end of the voting phase, the winner will be awarded !

2018 Panini Eminence World Cup Soccer

preuschi

Hall of Fame
Gab es je ein teureres reines Kartenprodukt ? Im Fußball ohnehin nicht, aber in anderen Sportarten ?

Ein Case mit 10 - 15 Karten kostet bei Dacardworld aktuell 8.500 USD
http://www.dacardworld.com/sports-cards/2018-panini-eminence-soccer-hobby-case

Gut, die Karten sind schon Klasse, auch wenn das dunkle Design nicht jeden anspricht. Erinnert stark an UD Black und das war zwar eine High-End-Serie, ist aber im Zweitmarkt (Ausnahme Jordan, Lebron) nicht unbedingt mega gefragt. Selbst eine Durant US Flag Auto Gold RC /10 gibt es für einen Tausender:
https://www.ebay.com/itm/2007-08-UD-Black-FA-KD-Kevin-Durant-Rookie-GOLD-Flag-Autograph-10-/382237447310?nordt=true&redirect=mobile&nma=true&si=z6PPHxiet%2BLfe7BJY47Z1EJJlfs%3D&orig_cvip=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557
Die 25-er Version von Durant kostet gar "nur" 500.

Und dennoch scheinen einige Breaker am Anfang mit ordentlich Gewinn rauszukommen. Hier ein Break (auf der National) eines Hot Case mit 15 Karten:
https://www.youtube.com/watch?v=pGnX6T4MBIM
eBay Verkaufsgegenwert ca. 12.500 USD

Alles in allem sollte das aber den Fußballmarkt überfordern. Sowas wird in Europa vermutlich gar nicht gebreakt. Somit ein reines Produkt für Asien und Amerika.
 

Sese

Sophomore
Mitarbeiter
Moderator
Comc
Sese
Instagram
@dirk41cards
Schöne Karten auf der einen Seite - total übertriebener Preis andererseits...

Wo liegt jetzt der Unterschied, ob Spieler XY auf einer Nobility-Karte unterschreibt oder auf so einer dunklen dicken Eminence?!
Ich seh da keinen besonderen Mehrwert... deshalb kommt mir das auch nicht ins Haus... :tongue:
 

preuschi

Hall of Fame
Sehe ich ähnlich, Sese.

Außerdem sehen die Unterschriften nicht so schön klar aus auf schwarzen Karten. Das schaut immer irgendwie etwas hingeschmiert aus. Und Nobility hat mich in dieser Hinsicht auch schon nicht angesprochen.
Auch verschwindet das Spielerfoto irgendwie in diesem dunklen Design. Nicht umsonst sind die wenigsten wertvollen Karten in der Trading-Card-Historie dunkel gehalten.

Und bei den Preisen fehlt die Fantasie für weitere Wertsteigerungen.
Ja, die Spielerzusammensetzung ist absolute Spitzenklasse, die tiefen Limitierungen top und einige Karten haben etwas innovatives. Doch so richtig innovativ dann eben auch wieder nicht. Egal ob Silberunze, Goldbarren, Goldschrift, schwarzer Untergrund (der übrigens Qualitätsmängel an Ecken und Kanten deutlicher zum Vorschein bringt als weiße Karten) oder Logo Patch 1/1. Irgendwo gab es das dann doch schon mal und es fehlt DIE zündende Idee für ein fast 10.000 USD-Produkt.

Mein Favorit im Fußballbereich bleibt von daher nach nun gut 2 Jahren High-End das Produkt 2015-16 Flawless Soccer. Vom Design her, jedenfalls für mich, ansprechender, Spielerauswahl gut bis sehr gut, first ever real High-End Produkt, ebenso stark limitiert, viele sammelbare Unterserien und vor allem preislich DEUTLICH darunter.
 

SamCassell

Legend
Ja, für mich ist Flawless auch immer noch das mit Abstand schönste Soccer Produkt. Gutes Design (z.B. Icons, Finishes), gute Playerauswahl. Diese dicken Goldstifte bei Eminence sind doch gruselig und schwarze Karten haben einfach sehr sensitive Ecken und Ränder. Zumal der Preis von Eminence einfach fern von gut und böse ist. Vielleicht versuche ich eins von Gordon Banks zu ergattern.

Suche immer noch einige Flawless Icons GOLD. Wer was hat, immer gerne im Tausch oder Kauf!

Sehe ich ähnlich, Sese.

Außerdem sehen die Unterschriften nicht so schön klar aus auf schwarzen Karten. Das schaut immer irgendwie etwas hingeschmiert aus. Und Nobility hat mich in dieser Hinsicht auch schon nicht angesprochen.
Auch verschwindet das Spielerfoto irgendwie in diesem dunklen Design. Nicht umsonst sind die wenigsten wertvollen Karten in der Trading-Card-Historie dunkel gehalten.

Und bei den Preisen fehlt die Fantasie für weitere Wertsteigerungen.
Ja, die Spielerzusammensetzung ist absolute Spitzenklasse, die tiefen Limitierungen top und einige Karten haben etwas innovatives. Doch so richtig innovativ dann eben auch wieder nicht. Egal ob Silberunze, Goldbarren, Goldschrift, schwarzer Untergrund (der übrigens Qualitätsmängel an Ecken und Kanten deutlicher zum Vorschein bringt als weiße Karten) oder Logo Patch 1/1. Irgendwo gab es das dann doch schon mal und es fehlt DIE zündende Idee für ein fast 10.000 USD-Produkt.

Mein Favorit im Fußballbereich bleibt von daher nach nun gut 2 Jahren High-End das Produkt 2015-16 Flawless Soccer. Vom Design her, jedenfalls für mich, ansprechender, Spielerauswahl gut bis sehr gut, first ever real High-End Produkt, ebenso stark limitiert, viele sammelbare Unterserien und vor allem preislich DEUTLICH darunter.
 

Users who viewed this discussion (Total:0)

Oben